EHS Manager (m/w/d)

Die Ayanda GmbH, ein Unternehmen der Sirio-Gruppe, ist mit seinen ca. 200 Mitarbeitern in Falkenhagen/Prignitz ansässig. Als führender Auftragshersteller von pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln entwickeln und produzieren wir am Standort für namhafte nationale und internationale Kunden. Unser Erfolg basiert auf unserer Flexibilität und unserem kundenorientierten Service.
Zur Verstärkung unseres Production Management Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

EHS Manager (m/w/d) (Manager Enviroment Health Safety)

Die Aufgaben

  • Unterstützung, Beratung und fachliche Begleitung der Führungskräfte in sämtlichen arbeitssicherheits- und umweltschutzrelevanten und gesundheitlichen Themen.
  • Zielgerichtete Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung von Unfällen, zur Verbesserung der Gesundheitsquote und Verringerung des ökologischen Fußabdrucks (Emissionen, Wasserverbrauch, Abfall).
  • Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Erfassung und Einhaltung aller für die Werke relevanten behördlichen Genehmigungsauflagen.
  • Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter 
  • Verantwortlich für die Entwicklung und Aufrechterhaltung eines Notfallplans (Emergency Response Plan) sowie Koordinierung des lokalen Notfallteams.
  • Weiterentwicklung und Einführung von Standards, Richtlinien und Kennzahlen für den Bereich EHS; Sicherstellung einer durchgängigen Dokumentation und der Wirksamkeit z.B. im Zusammenhang mit Gefährdungsbeurteilungen und Unfallanalysen.
  • Planung und Durchführung von Arbeitsplatzbegehungen und von Arbeitssicherheits-Ausschusssitzungen.
  • Als Gefahrenstoffbeauftragter zusätzlich:
  • Gefährdungsbeurteilungen, Festlegung von Schutzmaßnahmen für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen, Erstellen entsprechender Betriebsanweisungen und Sicherheitsdatenblätter.
  • Überwachung der Beschaffung von Gefahrstoffen.
  • Unterstützung und Beratung zu Anlagensicherheit und Explosionsschutz.
  • Durchführung Mitarbeiterschulungen zum Umgang mit Gefahrstoffen
  • Beratung bei der Einhaltung aller EHS Vorgaben bei Neubauten, Investitionsprojekten und Prozessoptimierungen am Standort. Koordination aller umweltrechtlichen Genehmigungsanträge.
  • Beratung und Unterstützung bei Gestaltung Neu- oder Umgestaltung von Arbeitsplätzen unter Berücksichtigung der Umgebungsfaktoren.
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, Institutionen und der Berufsgenossenschaft in allen Fragen der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes sowie der Gefahrstoffe.
  • Best Practice Austausch zwischen Sirio Europa und der entsprechenden EHS Abteilung der Sirio Pharma, China.

Die Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium einer technischen Ausrichtung (z.B. Sicherheitstechnik, Sicherheitsmanagements, Umwelttechnik) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung.
  • Erste Praxiserfahrungen im Bereich Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutz.
  • Ausbildung zum internen Auditor ISO 14001, Gefahrgut- und Abfallbeauftragten, Gefahrstoffbeauftragten sind von Vorteil.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent sowie ein hohes Maß an Professionalität und Empathie
  • Bereitschaft und Motivation zur Weiterentwicklung in Aufgaben mit zunehmender Verantwortung verbunden mit der dazu notwendigen Mobilität
  • Sicherer Umgang mit Office Anwendungen, sowie Kenntnisse in der Anwendung von ERP Systemen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten

  • vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Work-Life-Balance
  • viele “gesunde” Extras

Überzeugen Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich über unser Bewerberformular oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Mail oder Post.

E-Mail: jobs@ayanda.com

SIRIO Europe GmbH & Co KG

Personalabteilung
Am Hünengrab 20
16928 Pritzwalk

Bewerben Sie sich über unser Bewerberformular oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Mail oder Post.

E-Mail: jobs@ayanda.com

SIRIO Europe GmbH & Co KG

Personalabteilung
Am Hünengrab 20
16928 Pritzwalk

Ihre Unterlagen

Hier haben Sie die die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (max. 10MB) anzuhängen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto*